Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Editors

Rock - Webseite - Link hinzufügen - Chartplatz: 145.

Übersicht: Diskographie - kostenlose Mp3s

Die Indierock Band "Editors" aus Birmingham besteht aus Tom Smith (Gesang, Gitarre, Piano), Christ Urbanowicz (Gitarre, Synthesizer), Russell Leetch (Bass, Hintergrundgesang) und Ed Lay (Schlagzeug, Perkussion, Hintergrundgesang). Gegründet wurde die Band 2003, als sich die vier während ihres "Music Technology"-Studiums an der Staffordshire Univeristät kennenlernten. Damals hieß man allerdings noch "The Pride".

Musikalisch werden Vergleiche mit Interpol, Joy Division, Echo and the Bunnymen, Franz Ferdinand, Kitchen of Distinction, The Chameleons, Big Country und U2 angestellt. Die erste Single wurde 2005 mit einer Auflage von 500 bei Kitchenware Records veröffentlicht. Die englischen Radiosender Xfm und 6music griffen den Song auf und spielten ihn. Ein halbes Jahr später, am 25. Juli, erschien dann das Album "The Back Room". Wenig später wurde die Platte von FADER in den USA vertrieben. Innerhalb der ersten zwanzig Wochen waren 35.000 Platten verkauft. Der Song "Munich" wurde im amerikanischen Independent Radios gespielt, wie dem Sender 103.1 aus Los Angeles. Die Editors traten in Conan O'Briens Late Night Show auf.

Es folgten einige Auftritte in den USA, Japan und Europa, bevor die Band zurück ins Studio ging. Mitte 2007 kam schließlich "An End Has a Start" in den Plattenladen.

top


kostenlose Mp3s

Kostenlos Munich runterladen

Munich

top


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008