Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Benjy Ferree

Sonstige - Webseite - Link hinzufügen - Chartplatz: 102.

Übersicht: Diskographie - kostenlose Mp3s

Foto: Presse © musicchannel

Er stand schon bei David Lynch auf der Matte, hatte monatelang für dessen Kind die Nanny gespielt, bis Benjy Ferree merkte, die Schauspielerei ist nicht sein Gewerbe. Er wollte Songs schreiben. Schon als kleines Kind hatte ihm das seine Mutter gesagt. Da wollte er aber noch nicht. Aufgewachsen in Prince Georges County Maryland. Fugazi und der Kirchenchor im Ohr.

Also zieht er dorthin zurück. Arbeitet als Barkeeper, schreibt Songs. Songs wie "In The Countryside". Absolviert hier und da einen Auftritt. 2005 veröffentlicht er bei Planaria Recordings und Box Theory Records sein EP-Debüt "Leaving The Nest". "Der Anwalt eines Freundes war bei Domino Records und hat dort meine Musik vorgespielt; sie kamen zu einem meiner Konzerte und haben mir den Vertrag angeboten, das ging alles sehr schnell." (Titel-Magazin) Ein bißchen zu schnell für Ferree. Als Domino eines Morgens anrief um zu bekunden, dass Ihnen die EP "Leaving The Nest" gut gefalle und sie ihm einen Deal anböten, da legte er in dem Gedanken auf, einer seiner Freunde würde ihm einen Streich spielen. (Washington Post) Doch Domino rief nochmal an. Man vereinbarte einen Deal. Ferree sollte vier weitere Songs schreiben, die packte man zu den sechs schon vorhandenen und aus der EP wurde die LP "Leaving The Nest", das war ein Jahr später, 2006.

Seither ist er "sowohl professioneller Barkeeper als auch professioneller Musiker." So sieht Ferree das: Business. Wo manch anderer seine Mutter bei Ebay verhökern würde um bei Domino einen Vertrag zu bekommen (Die eigene Mutter!), meint Ferree: "Das Label tut mir keinen Gefallen, das beruht auf Gegenseitigkeit." Und das ist vermutlich der Trick.

Doch mit dem übrigen Namen, die man mit Domino in Verbindung bringt, Franz Ferdinand oder Arctic Monkeys, hat Benjy Ferree eher weniger zu tun. Mit wem er gerne Mal auf der Bühne stehen würde: Johnny Cash! Ferrees Musik ist geprägt von seiner Heimat, vom Country, Folk, vom Rock, und Roll, Blues. Eine Spur Ironie, eine andere Melancholie. Ein bißchen Spaß. Und so kennt Ferree auch nur eine Band bei Domino: Clinic. Die, so beteuert er allerdings, mag er auch sehr.

Disko

Leaving The Nest

2006

top


Das schreiben die Anderen


top


kostenlose Mp3s

Kostenlos In The Countryside runterladen

In The Countryside

top


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008