Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Jan Delay

HipHop - Webseite - 1 Surftipps zu Jan Delay - Chartplatz: 23.

Übersicht: Diskographie - kostenlose Mp3s

Foto: Jan Delay © musicchannel

1992 gründeten Eizi Eiz (alias Jan Delay/Eißfeld), Denyo und DJ Mad und vier weitere die Absolute Beginners. Zunächst rappte man auf Englisch, später auf Deutsch. Mit dem 1998 erschienenen Album Bambule gelang ihnen der kommerzielle Durchbruch. Man erinnere sich an "Rock On" oder "Liebeslied".

Seither kennt man auch Jan Delay. Die nasale, monotone Stimme aus dem Lautsprecher. Neben den Beginnern bildet er zusammen mit "Tropf" die Formation "La Boom" und hat auch sonst noch einige Projekte am Laufen (Eimsbush, Boba Ffett). In seinen Texten steckt viel Komik und Gesellschaftskritik.

2001 brachte er mit "Searching for the Jan Soul Rebels" seine erste Soloplatte heraus. Produziert wurde das gute Stück von Matthias Arfmann, welcher unter anderem auch das erste Album von Patrice produziert hatte. Die Kritik lobte das Album, in welchem er "gekonnt und mitunter innovativ verschiedene Musikstile" mixte. Das Hip-Hop-Magazin "Juice" verlieh sechs von sechs Kronen, was in den Kreisen als hohe Auszeichnung gilt.

Sommer 2006 erschien Mercedes Dance. Ein programmatisches Intro gibt dabei die Richtung vor: "Reggae ist tot, jetzt ist Funk dran". Erste Woche, Platz eins.

Disko

"Searching..." - The Dubs

2007

Mercedes-Dance

2006

Searching for the Jan Soul Rebels

2001

top


kostenlose Mp3s

Kostenlos Vergiftet Dub runterladen

Vergiftet Dub

top


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008