Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Cosmic Casino

Indie - Webseite - Link hinzufügen - Chartplatz: 61.

Übersicht: Diskographie - News - kostenlose Mp3s

Foto: Cosmic Casino © musicchannel

1999 gründete der Bassist Markus Schäfer zusammen mit Rich Goerlich (Gesang), Mess (Schlagzeug) und Thomas Hoenig (Gitarre) Cosmic Casino. Schnell erarbeitete sich die aus Augsburg und München stammende Band den Ruf in der Tradition von Pavement und Superchunk zu stehen. Auch der Name Sonic Youth fällt. Ob es die gleiche Liga oder nur derselbe Sport ist sei dahingestellt, doch darum weiß die Band: "We love what we do, wir überschätzen nichts, aber es ist da, es ist unser Leben, es ist unsere Musik."

2003 veröffentlicht die Band ihre erste EP mit dem schönen Titel "Boy In A Band Tshirt". Man tourt durch die Republik und erobert sich eine feste Fangemeinde, was an der grandiosen Liveshow liegt, welche selbst plattentests.de, trotz aller Kritik, konstatieren muss.

2005 dann das erste Album, "Be kind & Be Cause" und schon ein Jahr später, 2006, das zweite: "Ballads For Bastards". Gemeinsam mit Monta und Sportfreunde Stiller versucht die Band unter dem Motto "This Is Munich" London zu erobern. Und an diesem Versuch bricht sich dann doch das Statement, man überschätze nichts. Zum Glück gibt es aber Austauschstudenten und deutsche Auswanderer mit ihren ganz eigenen Sehnsüchten - "This Is Munich"; im übrigen auch der Titel eines Songs der Platte.

Die Musiksendung "Tracks" (arte) stößt auf die Band und den Auftritt (Die beiden anderen, etwas größeren Bandnamen dürften wohl dazu beigetragen haben). Im Oktober 2006 gibt es ein kleines Cosmic-Casino-Special. Auch die Filmindustrie ist auf die eingängigen Melodien aufmerksam geworden und so fand der Song "Microsoft" eingang auf den Soundtrack des Roadmovies "Sommerhundesöhne", in welchem Stipe Erceg und Fabian Busch mitspielen.

Cosmic Casino stehen für kräftigen Rock genauso wie für melodienseligen Indierock, der auch schon mal recht poppig sein darf.

top


News

Cosmic Casino stehen vor dem Aus | 06.09.2007 | "Liebe Kosmischen, dies ist eine Art Abschiedsbrief. Ich, Rich, habe die Band, meine Band, unsere Band, Cosmic Casino verlassen. Heute." -- So beginnt der Sänger der Band Cosmic Casino, Rich Goerlich, seinen Brief, mit dem er seinen Bandaustritt begründet. "Ich will niemand was vormachen: ich mag nicht mehr.", heißt es in dem Brief. Er wolle "nicht mehr in die traurigen Gesichter der sehr treuen Hardcore-Kosmischen schauen, wenn im Juze nordöstlich von Greifswald nur 10 Leute stehen", und 8 davon traurig in ihre Weißbiergläser glotzten. mehr...

top


Das schreiben die Anderen


top


top


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008