Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Mando Diao: "Give Me Fire"

Mando Diao:

Am 13. Februar erscheint das neue Album von Mando Diao, welches auf den Namen "Give Me Fire" hören wird. Auf der Myspace-Seite der Band ist schon die erste Singleauskopplung "Never Seen The Light Of Day" zu hören.

Mando Diao-Bassist Carl-Johan Fogelklou meinte zu dem Song, der eher an 70er-Jahre-Dancefloorknaller statt an 60er-Jahre-Gitarrenrock erinnert: "Es ist wahrscheinlich der simpelste Song, den wir je gemacht haben. Aber die Wirkung ist einfach umwerfend."

Wer dann Lust bekommen hat, mit Somebody zu tanzen, hat die Möglichkeit, dies während einer kleinen Hallentour im März/April zu tun. Die Konzertdaten:
24.03., Hamburg, Grosse Freiheit
25.03., Offenbach, Stadthalle
27.03., München, Zenith
08.04., Köln, Palladium
09.04., Berlin, Columbiahalle

Wer keine Lust auf eine verschwitzte Halle hat, dem kann die Konzertagentur Lieberberg weiterhelfen. Denn diese veranstaltet den Festival-Kracher Rock am Ring. Neben den Killers, Placebo, Slipknot, Billy Talent und The Subways werden dort auch Mando Diao ein Ständchen zum Besten geben. Auch Kettcar, Tomte und Polarkreis 18 werden wohl vertreten sein. Das Festival wird vom 7. bis zum 9. Juni stattfinden.

Das Album ist mittlerweile das fünfte der Band und wurde im bandeigenen Studio in Trånsgund (Schweden), sowie in Los Angeles aufgenommen. Geschrieben wurden die Songs allesamt von Sänger Gustaf Nóren und Björn Dixgård. Als Produzenten konnte die Band Salla von der schwedischen HipHop Band "The Latin Kings" gewinnen. Das Label der Band, Vertigo Be (Universal), spricht bei "Give Me Fire" vom "Weissen Album" der Band, da keiner der zwölf Songs dem anderen ähnel und dennoch alles typisch Mando Diao sein solle.


Weitere Artikel über Mando Diao

Mando Diao kostenlos in München | 28.08.2006 | Und schon wieder Mando Diao: Mainstage berichtet, dass Mando Diao kostenlos auf dem o2 Music-Flash auftreten. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, heißt es da. Denn, die Konzerte sind kostenlos. Das Konzert wird am 30. August 2006 in München stattfinden. Seit eine der ersten, die sehen, wie die neue Platte “Ode To Ochrasy” sich auf der Bühne macht! mehr...

Neue Platte, neue Tour - Mando Diao legen los | 27.08.2006 | Seit Freitag ist nun das neue Album von Mando Diao draußen: "Ode To Ochrasy". Zwar würde man niemals eine "Smash-Hit-Nummer-Eins Charts - mega hey ya - Nummer haben", so die Band, aber "wir werden so viele gute Songs machen, dass die Leute am Ende von unserer guten Qualität überzeugt sind." Und diese Überzeugungsarbeit soll die neue Platte nun leisten. Anbei die Tracklist: mehr...

Mando Diao auf Tour | 17.08.2006 | Mando Diao gehen zusammen mit den Kollegen von Dirty Pretty Things auf Tour. Während es draußen schon wieder eisig sein wird, der Schnee fällt wird in folgenden Hallen der Schweiß von der Decke tropfen: mehr...

Mando Diao im Studio | 21.03.2006 | Mando Diao sind wieder im Studio. Es sollen schon eine ganze Menge Songs im Kasten sein, doch die Kreativität der Schweden scheint noch nicht ganz ausgereizt, denn "more are on the way". Wann die Platte rauskommen soll war leider noch nicht zu erfahren. mehr...

Kommentare

Direkt zum Kommentarformular

Zusa

Ich hab das Gefühl das wäre DAS Album des jahres! Hab keine Geduld .. "Give me .. the album!"


Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008