Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Libertines Reunion?

Libertines Reunion?

Am Freitag dem dreizehnten vermeldeten die Yahoo-Nachrichten: "Libertines Doherty und Barât wieder vereint". Die beiden Libertinesmitglieder hätten am 12. April 2007 wieder auf einer Bühne gestanden. Pete Doherty hatte in London eine Soloshow (Titel: "London Hackney Empire") gegeben, als Carl Barât auf die Bühne gekommen sei. Es folgte eine Libertines Session, welche 13 Songs umfasste und ein begeistertes Publikum zurück gelassen haben soll. Unter diesen dreizehn Songs soll auch "Albion" dabei gewesen sein, ein Song der Libertines, welcher aber erst von den Babyshambles veröffentlicht wurde. Barât und Doherty waren im Streit auseinander gegangen, als Dohertys Drogensucht zu unberechenbaren Verhalten geführt hatte. Gerüchten zufolge soll er ja in Barâts Apartment eingebrochen sein... (netzzeitung).

Gegenüber NME verriet Barât, dass beide diese unerwartete Reunion schon während der Shockwaves NME Awards am 1. März gemeinsam ausgeheckt hatten; was NME sicherlich schmeicheln dürfte. Barât sagte: "Auf den NME Awards begannen wir uns zu unterhalten und wir redeten darüber irgendwann einmal etwas zu machen." Weiter meinte er, dass er die Songs vermisse und Pete im sehr wichtig sei. Am 18. April wird man mehr wissen, wenn die neue NME-Ausgabe erscheint. Eine inige Freundschaft, die drei... Eine Fotogalerie zu dem ganzen Event hat NME dann auch gleich bereitgestellt.

Weitere Quellen:
Chart King: PETE DOHERTY - Singt er wieder mit den "Libertine"?
Yahoo: Libertine Doherty und Barat wieder vereint


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008