Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Björk geht mit "Volta" an den Start

Björk geht mit

Drei Jahre mussten sich die Fans von Björk gedulden, doch dieses Jahr erscheint das neue Studioalbum der isländischen Sängerin: "Volta". Die Sängerin kündigte zu ihrem neuen Album "Volta" auch gleichzeitig eine Welttournee an. Neben etlichen Konzerten sind auch einige Festivalauftritte mit eingeplant.

Das Album "Volta" soll zum 4. Mai erscheinen. Neben Björk arbeiteten an diesem Album unter anderen Antony Hegarty (Antony & The Johnsons), Timbaland (Jay-Z, Missy Elliot, ...) und Chris Corsano (bekannt durch Zusammenarbeiten mit Sonic Youth) mit. Aber auch afrikanische Gruppen, ein zehnköpfiges Blasorchester und ein chinesischer Pipa-Spieler gehörten zum illustren Ensemble, welches diese Platte möglich gemacht haben. Damit lässt sich sagen, dass sich die Platte wieder einmal von seinem Vorgänger abheben wird, da Medúlla ein reines a cappella-Album war. Das Album ist ihr sechstes Studioalbum und wird auf "One Little Indian Records/Polydor Records" veröffentlicht.

Zehn neue Tracks soll das Album enthalten, welche allesamt von Björk geschrieben und produziert wurden. Die Tracklist findet sich hier:

01. Earth Intruders (4:30)
02. Wanderlust (5:48)
03. Dull Flame (7:32)
04. Innocence (4:14)
05. I See Who You Are (4:22)
06. Vertebrae (5:08)
07. Pneumonia (5:14)
08. Hope (3:39)
09. Declare Independence (4:16)
10. My Juvenile (4:05)

Einige europäische Festivals stehen auch schon auf dem Programm:
22.06.2007 - Glastonbury Festival 2007 (Pilton / Glastonbury / Großbritannien)
28.06.2007 - Rock Werchter 2007 (Werchter / Belgien)
01.07.2007 - Open'er Festival 2007 (Gdynia / Polen)
05.07.2007 - Roskilde Festival 2007 (Roskilde / Dänemark)
25.07.2007 - Paleo Festival (Nyon / Schweiz)
26.08.2007 - Rock en Seine (Paris / Frankreich)


Weitere Artikel über Björk

Der Björk-Fonds | 06.01.2009 | Bis vor kurzem war Islands Wirtschaftsaufschwung weltweit vorbildlich, doch dann stürzten in den USA die Immobilienpreise ins bodenlose. Die Folge war eine weltweite Finanzkrise und da es Islands Banken waren, die für den Aufschwung sorgten steht das Land nun vor dem Kollaps. Björk rief die Bewohner Islands auf, aus der Krise zu lernen und sich künftig stärker für kleine, einheimische und umweltfreundliche Unternehmen einzusetzen. mehr...

The Sugarcubes vor Reunion? | 21.09.2006 | Die einflussreiche isländische Indie-Band The Sugarcubes steht laut NME.com kurz vor der Reunion. Die Band war von 1986 bis 1992 aktiv. Gründungsmitglieder waren neben Björk (Gesang) noch Einar Örn Benediktsson (Gesang), Por Eldon (Gitarre), Bragi Ólafsson (Bass) und Sigtryggur Siggi Baldursson (Schlagzeug). mehr...

Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008