Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Blumentopf: Musikmaschine

Blumentopf: Musikmaschine

Cajus Heinzmann und Konsorten haben mal wieder einen neuen Longplayer herausgebracht. Name des Silberlings: Musikmaschine und das trifft es. Die fünfte Platte von Blumentopf hat es in sich. . .

Die Kritiken sind durchweg gut und sprechen von dem vorläufigen Meisterwerk der Truppe. Sehr viel musikalischer als ihre Vorgänger. Und auch thematisch ist die Platte äußerst abwechslungsreich. Computerspiele, Menschen die sich verstellen, Beziehungskrisen, Nachtschwärmer, Skateboarding usw. usf.

Und so ist von Rapperrente kaum zu sprechen. Elf Jahre gibt es die Band nun schon und aufs Altenteil scheint sich noch keiner der Jungs legen zu wollen. Das freut die Fans.

Die Single "Horst" ist übrigens, entgegen der Blumentopferfahrungen, auch schon in die Top100 der Charts eingestiegen. Also, reinhörn...

Die Tracklist sieht wie folgt aus:
1. Intro Musikmaschine
2. Mehr
3. Du sagst mir
4. Lass die Show (feat. Clueso)
5. Gute Musik
6. Die City schläft
7. Wie soll ich's dir erklären?
8. AEIOU
9. Profis
10. Ach so
11. Chin Chin
12. Zu talentiert
13. Keine Zeit
14. Du und ich (feat. Janna)
15. Was du brauchst
16. Horst Intro
17. Horst
18. Dreamteam
19. Platz 80
20. Schweiss


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008